Guanajuato

Guanajuato

Mit 150.000 Einwohnern ist Guanajuato die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Die wunderschöne Minenstadt hat eine Vielzahl an Attraktionen und Historischem zu bieten. Seinerzeit war es die reichste Silberstadt Mexikos und die engen, verwinkelten Gassen sind voll von kolonialer Schönheit. Immer im Oktober findet hier das berühmte, internationale Kunst- und Künstlerfestival, "Cervantino" statt und zieht tausende Besucher an. Auffällig und sehr interessant ist schon die einmale Lage der Stadt. Sie liegt eingezwängt im ehemaligen Flussbett des Río Guanajuato. Die unterirdische Hauptdurchgangsstraße besteht aus einem verzweigten Tunnelsystem und auch das oberirdische Straßensystem ist keineswegs gradlinig sondern durch viele Tunnel und kopfsteingepflasterte Gässchen gekennzeichnet. Den Fussgänger erwarten viele romantische Plazas, hübsche Gassen und verkehrsberuhigte Zonen die zu relaxter atmosphäre beitragen. Im 16. bis 19. Jh gab es hier die ertragreichsten Silberminen der Welt die der Stadt zu Reichtum und Wohlstand verhalfen. Heute ist der Silberrausch vorbei und es herrscht internationales Flair vor allem durch die zwei Universitäten.

Guanajuato

Ein Spaziergang durch Guanajuato kann mitunter etwas anstengend sein, vor allem durch die vielen Steigungen, doch man wird durch eine Vielzahl sehenswerter Bauten, hübsch bepflanzter Balkone, malerischer Plätze und bunt bemalten Häuserfassaden belohnt. Sehenswertes gibt es an jeder Ecke, denn die Stadt spielte zusammen mit Dolores Hidalgo, San Miguel und Celaya eine wichtige Bedeutung im Unabhängigkeitskampf gegen die Spanier. Zu nennen ist hier beispielsweise das "Museo de la Alhóndiga de Granaditas", eine Gedenkstätte für die Unabhängigkeitsanführer. Kunstinteressierte können hier das Geburtshaus Diego Riveras, dem berühmtesten Muralisten Mexikos, besichtigen. Auch das Universitätsgebäude, mit seinen maurischen Stilelementen ist eine Besichtigung wert. Einen beeindruckenden Blick hat man oberhalb der Stadt, wo sich das Pípila Monument befindet, ein Denkmal zu Ehren des Helden von Guanajuato. Gruselig wird es im "Museo de las Momias", eine Mumiengalerie beim Friedhofshügel etwas ausserhalb der Stadt. Guanajuato hat noch Vieles mehr zu bieten und ist definitiv einen Besuch wert.

Stadtplan von Guanajuato

Rufen Sie uns an!
+49 (0)341 52 99 878
Schreiben Sie uns!
info@mexico-mio.de
Reiseanfrage
für Ihre ganz
persönliche Mexikoreise
E-mail Formular
Deutsches Reiserecht Hanse Merkur