Koloniales Mexiko Rundreise

ab 835€
Unverbindlich anfragen

2–12 Reiseteilnehmer

4 Tage / 3 Nächte

deutschsprachige Reiseleitung

zzgl. internationaler Flug ab 800 € p.P.

Koloniale Perlen Mexikos

Auf dieser Rundreise erkunden Sie die hervorragend erhaltenen Kolonialstädte Guanajuato, Querétaro und Morelia. Sie waren einst Hauptschauplatz für die dramatische Geschichte Mexikos, vor allem für den Unabhängigkeitskampf im 19. Jahrhundert. Aber auch an gegensätzlichen Landschaftsbildern – von steinig und zerklüftet bis lieblich und grün - mangelt es nicht.

Leistungen der Reise

Inklusive

  • 3 Übernachtungen im 3/4* inkl. Frühstück laut Hotelliste oder gleichwertig
  • Überlandfahrten im Minibus oder PKW
  • Pick-Up an Tag 1 im Hotel in Mexiko Stadt und Transfer Out zum Hotel in Mexiko Stadt oder Mexico City Flughafen
  • alle Eintritte und Gebühren während der Rundreise

Optional

  • individuelles Verlängerungsprogramm möglich

Exklusive

  • internationaler Flug
  • Trinkgelder für Reiseleitung und Fahrer
  • alle nicht aufgeführten Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben

Reisetermine

ReisetermineTeilnehmerPreis P.P. im DZPreis P.P. im EZStatus
03.12.2018 - 06.12.2018 12875 €975 €Jetzt buchen
14.01.2019 - 17.01.2019 12875 €975 €Jetzt buchen
04.02.2019 - 07.02.2019 12835 €935 €Jetzt buchen
04.03.2019 - 07.03.2019 12835 €935 €Jetzt buchen
08.04.2019 - 11.04.2019 12835 €935 €Jetzt buchen

War ihr Wunschtermin nicht dabei? Fragen Sie uns nach Alternativen

Ablauf der Reise

Queretaro
Tag 1

Mexico City - Querétaro - San Miguel de Allende

  • Abholung im Hotel in Mexico City
  • Stadtrundgang in Querétaro
  • Weiterfahrt und Besichtigung von San Miguel de Allende

Fahrt nach Querétaro und Stadtrundgang durch das historische Zentrum mit seinem kolonialem Charme. Die Stadt gehört zu den geschichtsträchtigsten ganz Mexikos und wurde 1531 von den Spaniern gegründet. Hier begann beispielsweise Mexikos Unabhängigkeitskampft im Jahr 1810, 37 Jahre später war Querétaro kurzfristig zur Hauptstadt ernannt, 1848 wurde hier der Guadalupe Hidalgo Vertrag unterschrieben, der den Krieg mit den USA beendete und am 19.06.1867 wurde hier der Maximilian, der Kaiser von Mexiko, hingerichtet. Weiterfahrt nach San Miguel de Allende mit seinen typisch engen Kopfsteinpflaster-Straßen, eleganten Häusern, blumengeschmückten Innenhöfen und der imposanten Pfarrkirche aus rosarotem Stein. Übernachtung in San Miguel de Allende.

»Das koloniale Hochland Mexikos gehört zu unseren Favoriten und Geheimtipps in Mexiko. Faszinierende Städte wie Querétaro, San Miguel de Allende, Guanajuato und Morelia laden mit hübschen Plazas, romantischen Gassen, stilvollen Hotels und beeindruckender Geschichte zum Verweilen ein.«

Mexico Mio Team


Guanajuato
Tag 2

San Miguel de Allende - Guanajuato

  • Fahrt nach Guanajuato
  • Besichtigung
  • Besuch des Neoklassischen Stadttheaters & der Universität

Fahrt nach Guanajuato, zur ältesten und ehemals reichsten Silberstadt Mexikos. Begehen Sie das anarchische Straßen- und Gassengewirr in dieser faszinierenden Kolonialstadt. Besuchen Sie das Neoklassische Stadttheater, die Universität mit ihren maurischen Stilelementen etc. Kunstinteressierte können hier das Geburtshaus Diego Riveras, dem berühmtesten Muralisten Mexikos, besichtigen. Ein Spaziergang durch Guanajuato kann mitunter etwas anstengend sein, vor allem durch die vielen Steigungen, doch man wird durch eine Vielzahl sehenswerter Bauten, hübsch bepflanzter Balkone, malerischer Plätze und bunt bemalten Häuserfassaden belohnt.

Übernachtung in Guanajuato.

Patzcuaro
Tag 3

Guanajuato - Pátzcuaro - Morelia

  • Weiterfahrt nach Pátzcuaro
  • Besichtigung von Pátzcuaro & Marktbesuch
  • Übernachtung in Morelia

Früh morgens Fahrt nach Pátzcuaro gelegen am gleichnamigen See, welcher Mexikos zweitgrößter ist. Aufgrund seiner Schönheit gehört es auch zu den Pueblo Mágico - »magische Orte«. Weiterhin bekannt ist die Region für ihr ausgeprägtes Kunsthandwerk (Tonwaren, Keramik, Körbe, Gold- und Kupferarbeiten etc.) und  ihre ausgelassenen Feste. In den Bergen der Region leben heute noch ca. 140.000 Púrepechas, die sich ihre alten Traditionen bewahren konnten und künstlerisch sehr begabt sind. Auf dem lokalen Markt finden Sie eine große Auswahl an mexikanischen Handarbeiten wie Keramik, Kupfer, Holzschnitzereien, Webarbeiten. Weiterfahrt nach Morelia. Die Stadt liegt auf rund 2000 m Höhe und ihr denkmalgeschütztes Zentrum beherbergt viele Kirchen, Stadtpaläste und Klöster. Man trifft hier auf ein reges kulturelles Leben, nette Cafés, Bars und nur wenige Touristen. Übernachtung in Morelia.

Morelia
Tag 4

Morelia - Mexico City

  • Stadtrundgang in Morelia
  • Rückfahrt nach Mexico City
  • individuelle Verlängerung möglich

Vormittags Stadtrundgang durch die aristokratische Kolonialstadt Morelia mit seinen Barockkirchen, farbenfrohen Parks und typischen Arkaden. Weiterfahrt nach Mexico City. Ende der Leistungen. Individuelles Verlängerungsprogramm möglich.


Reiseanfrage

Ulrike Ramos Tito
ist ihre persönliche Ansprechpartnerin für diese Reise

Schreiben Sie mir!

oder rufen Sie an:
0341/5299878

Gern sind wir für Sie da!
(0341) 52 99 878

Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag bis Freitag zwischen
9:00 und 17:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar.

Mit MEXICO MIO sicher reisen

Deutsches Reiserecht

Unser Firmensitz befindet sich in Leipzig – wir unterliegen dem deutschen Reiserecht und stellen Reise-Sicherungsscheine aus.

Reiseversicherung

Die Absicherung für einen Reiserücktritt bieten wir zusammen mit unserem Partner, der Hanse-Merkur Versicherung, an.

Unsere Partner in Mexiko

Für Ihre Reise erhalten Sie die Kontaktaten unserer Partneragenturen und haben jederzeit kompetente Ansprechpartner.

Wir sind gern für Sie da und planen Ihren individuellen Traumurlaub.

Verraten Sie uns einfach Ihre Wunsch-Reiseregion. Stöbern Sie durch unser Angebot und gern organisieren wir eine individuell auf Sie abgestimmte Reise nach Mexiko. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!