Chiapas & Yucatán Reisebaustein

ab 835€
Unverbindlich anfragen

ab 2 Personen garantiert

6 Tage / 5 Nächte

engl. / spanische Reiseleitung

zzgl. internationaler Flug ab 800 € p.P.

zuzüglich optionaler Badeverlängerung

Chiapas & Yucatán Reisebaustein

Wir verbinden zwei der spannendsten und geschichtsträchtigsten Regionen Mexikos: Von Chiapas reisen Sie über Campeche und Mérida bis nach Cancún bzw. an die Riviera Maya. Dabei erkunden Sie die wichtigsten Maya-Stätten Palenque, Uxmal und Chichén Itzá. Ab 2 Personen wird die Reise garantiert durchgeführt. Sie findet in der internationalen Kleingruppe mit englisch- /spanischsprachigen Guides statt. Abfahrten sind jeweils montags, mittwochs und freitags.

Leistungen der Reise

Inklusive

  • Übernachtungen gemäß Hotelliste oder gleichwertig inkl. tägliches Frühstück
  • alle Ausflüge und Transfers im Mini-Bus oder Autobus in der internationalen Kleingruppe
  • Eintrittspreise in den Sehenswürdigkeiten, die von der Gruppe besucht werden
  • Pick-Up in Tuxtla Gutiérrez und Drop off Badehotel an der Riviera Maya Küste
  • englisch-/spanischsprachige Reiseleitung
  • lokale Steuern

Optional

  • Badeverlängerung an der Riviera Maya Küste

Exklusive

  • internationaler Flug
  • Trinkgelder für Reiseleitung und Fahrer
  • alle nicht aufgeführten Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben

Reisetermine

Diese Reise findet zu Ihrem Wunschtermin statt.

Ablauf der Reise

Sumidero Canyon
Tag 1

Tuxtla - Sumidero Canyon - San Cristóbal de las Casas

  • Bootsfahrt durch den Sumidero Canyon
  • Transfer nach San Cristóbal de las Casas

Nach Ihrer Ankunft in Tuxtla Gutiérrez brechen Sie gleich zu einer Bootsfahrt durch den Sumidero Canyon auf. Zwischen den steil aufragenden Canyon-Wänden, die an finnische Fjorde erinnern, sehen die Boote wie kleine Nussschalen aus. Mit etwas Glück erspähen Sie Krokodile. Anschließend geht die Fahrt durch die Bergwelt des Bundesstaates Chiapas bis in die hübsche Kolonialstadt San Cristóbal de las Casas weiter. San Cristóbal liegt auf knapp 2.200 m Höhe - in den Abendstunden kann es hier kühl werden.

Zinancantán in Chiapas
Tag 2

San Cristóbal de las Casas - San Juan Chamula und Zinacantán - San Cristóbal de las Casas

  • Stadtführung San Cristóbal
  • Besuch der Tzotzil-Dörfer San Juan Chamula und Zinacantán
  • gelebtes Brauchtum und Maya Rituale

Nach dem Frühstück durchstreifen Sie mit Ihrem Guide die Stadt San Cristóbal. Sie wurde bereits 1528 gegründet, erhielt ihren heutigen Namen aber erst 1844 vom Dominikaner-Pater Bartolomé de Las Casas. Er trat für die Rechte und bessere Lebensbedingungen der indigenen Bevölkerung ein.

Nachmittags fahren Sie in das Umland San Cristóbals, in die Tzotzil-Dörfer San Juan Chamula und Zinacantán. In Chamula ist die Kirche faszinierend, in der bis heute Maya-Rituale zelebriert werden. Bitte verzichten Sie hier aufs Fotografieren. In Zinacantán werden Sie zum Schnaps »Posch« eingeladen und können die wunderschönen Trachten der Dorfbewohner bewundern. Bis heute tragen hier viele der Einwohner die traditionelle Kleidung. Rückfahrt nach San Cristóbal de las Casas.

Wasserfälle Agua Azul
Tag 3

San Cristóbal - Agua Azul - Palenque

  • Besichtigung Agua Azul Wasserfälle
  • Transfer nach Palenque

Wir fahren langsam in das Tiefland des Bundesstaates Chiapas. Nach vielen Kurven und Topes (Bodenschwellen zur Geschwindigkeitsbegrenzung) erreichen wir die wohl schönsten Wasserfälle Mexikos - Agua Azul. Über mehrere Kaskaden fließt das türkis-schillernde Wasser durch den dichten Regenwald. An gekennzeichneten Stellen dürfen Sie sich im Wasser erfrischen. Anschließend Weiterfahrt nach Palenque.

Palenque
Tag 4

Palenque - Campeche

  • Besichtigung Palenque
  • Transfer nach Campeche und kurzer Stadtrundgang

Gleich am Vormittag besichtigen wir eine der schönsten Maya-Ausgrabungsstätten Mexikos: Palenque. Palenque wurde bereits ca. 300 v. Chr. gegründet und erreichte ca. 700 bis 800 n. Chr. seine Blütezeit. Besonders beeindruckend ist der »Tempel der Inschriften«. Hier erzählen mehr als 620 Hieroglyphen die Geschichte des Mayakönigs Pacal. Er wurde bereits mit 12 Jahren zum König ernannt und regierte den Stadtstaat bald 70 Jahre. Heute ist das Original-Grabmal nicht mehr direkt zugänglich, aber im Museo del Sitio originalgetreu nachgebildet.

Anschließend Fahrt nach Campeche. Nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie noch eine kurze Stadtbesichtigung. Beeindruckend ist die Festungsmauer, die die Hafenstadt einst vor Seeräuberangriffen schützen sollte. Die gut erhaltenen Kolonialgebäude der Innenstadt verleihen dem Ort ein heiteres Flair.

Mérida
Tag 5

Campeche - Uxmal - Mérida

  • Besichtigung der Maya-Stätten Kabah und Uxmal
  • Transfer nach Mérida mit Stadtrundgang

Sie verlassen Campeche nach dem Frühstück und fahren zur Maya-Stätte Kabah. Das Gelände wird von der MEX 261 in zwei geteilt. Besonders sehenswert ist der Tempel der Masken, der mit unzähligen Masken des Regengottes Chaak verziert ist. Dann Weiterfahrt nach Uxmal, das ebenfalls im Puuc-Stil - typisch ist das Friesdekor - erbaut wurde.

Die meisten Gebäude stammen aus der Blütezeit zwischen 800 und 1000 n. Chr. Die Pyramide des Zauberers überragt das Gelände. Sie darf nicht mehr bestiegen werden, ist aber auch von unten eine Augenweide. Nach einer ausführlichen Besichtigung setzen Sie die Fahrt nach Mérida fort. Beim Stadtrundgang lernen Sie die Kathedrale, den Bischofssitz, den Palacio Municipal und die Casa de Montejo kennen. Am Abend können Sie in das aktive Kultur- und Nachtleben der Stadt eintauchen.

Pyramide in Chichén Itzá
Tag 6

Mérida - Chichén Itzá - Cancún/Riviera Maya

  • Besichtigung Chichén Itzás
  • Transfer nach Cancún / Riviera Maya

Nun besuchen Sie den bekanntesten Maya-Schauplatz der Yucatán-Halbinsel, den Ausgrabungskomplex von Chichén Itzá. Die Kukulkán-Pyranide ist mit ihrer Symmetrie ein überragendes Zeugnis der Maya-Baukunst. Sehr beeindruckend ist auch »El Caracol«, das Observatorium, das bereits von den Maya für Himmels- und Gestirnsbeobachtungen genutzt wurde. Nun treten Sie die Fahrt in Richtung Küste ab und verabschieden sich in Cancún oder an der Riviera Maya von Ihren Mitreisenden und dem Guide.

Gern beraten wir Sie zu Verlängerungsmöglichkeiten in Mexiko und Badehotels an der Riviera Maya

Badeverlängerung

Und welcher Strandtyp sind Sie?

Einsame Strände, türkisblaues Wasser sowie Tauch- und Surfspots der Weltklasse locken Sonnenanbeter, Sportler und weit gereiste Urlauber an die mexikanischen Küsten. Mexiko bietet Strände aller Art für eine Badeverlängerung. Um Ihrem Aufenthalt einen entspannten Ausklang zu verleihen, beraten wir Sie gern zu einem passenden Badehotel an den Traumstränden der Riviera Maya.


Ulrike
ist ihre persönliche Ansprechpartnerin für diese Reise

Schreiben Sie mir!

oder rufen Sie an:
0341/5299878

Mit MEXICO MIO sicher reisen

Deutsches Reiserecht

Unser Firmensitz befindet sich in Leipzig – wir unterliegen dem deutschen Reiserecht und stellen Reise-Sicherungsscheine aus.

Reiseversicherung

Die Absicherung für einen Reiserücktritt bieten wir zusammen mit unserem Partner, der Hanse-Merkur Versicherung, an.

Unsere Partner in Mexiko

Für Ihre Reise erhalten Sie die Kontaktaten unserer Partneragenturen und haben jederzeit kompetente Ansprechpartner.

Wir sind gern für Sie da und planen Ihren individuellen Traumurlaub.

Verraten Sie uns einfach Ihre Wunsch-Reiseregion. Stöbern Sie durch unser Angebot und gern organisieren wir eine individuell auf Sie abgestimmte Reise nach Mexiko. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!